19.05.2017

Alles Gute zum Geburtstag!

Stephan Treffler

Ja, es ist diese Woche genau 25 Jahre her, dass der neue Münchner Flughafen im Erdinger Moos seiner Bestimmung übergeben wurde. Und ich erinnere mich noch genau daran, wie wir an den folgenden Tagen den Himmel über uns beobachteten. Da hatte sich etwas verändert: Flugzeuge am Himmel, aufgereiht wie auf einer unsichtbaren Kette. Ein Ersatzflughafen für München Riem sollte er sein. Dabei wurde er um ein Vielfaches größer als der alte. Schlank, filigran, weiß in grüner Mooslandschaft – so wurde er von Anfang an beschrieben. Aber er ist monströs groß. Die Landschaft zwischen Erding und Freising hat sich massiv verändert. Und er soll der beste und umweltfreundlichste Flughafen Europas sein. Da ist der neue Flughafen in Berlin jedoch weit umweltfreundlicher. Warum also die Gratulation und die guten Wünsche? Alles Gute? Ja – alles Gute für die zukünftigen Planungen, auf dass die verwundbare Erde ins Blickfeld rücke und nicht die noch zu steigernden Fluggastzahlen, dass Lärm und Belastung in die Entscheidungsprozesse einfließen mögen und nicht Umsatzzahlen. Alles Gute für eine menschenfreundliche Zukunft nach dem Motto: Mensch vor Profit!

Kategorie: Klima / Umwelt